Der Tauernradweg

direkt an der Lamprechtshöhle


Die Lamprechtshöhle können Sie auch besuchen, wenn Sie mit dem Fahrrad am Tauernradweg unterwegs sind, da die Radtour direkt durch St. Martin bei Lofer führt! Eine kurze Pause kann nicht schaden, außerdem bietet die Lamprechtshöhle ein wenig Abkühlung!

Der Tauernradweg beginnt in Krimml und führt bis nach Passau in Deutschland. Sie können aus 2 Varianten wählen: bis Salzburg über St. Johann im Pongau oder über Saalfelden und durch das Salzburger Saalachtal. Wenn Sie die Lamprechtshöhle und andere Naturgewalten betrachten wollen, so wählen Sie bitte die Variante 2.

Die Gesamtstrecke misst ganze 310 km und kann somit zu einem spannenden Radurlaub in Österreich ausgedehnt werden. Der Tauernradweg ist aber nicht nur für ambitionierte Radfahrer geeignet, sondern auch für Familien, da es nur wenige Abschnitte mit Steigungen gibt. Außerdem sind große Teile der Radwege asphaltiert bzw. gut präpariert und sorgen somit für optimale Fahrbedingungen!

Sie wollen gerne mehr über den Tauernradweg erfahren oder gleich anhand von Kartenmaterial Ihre Radtour planen? Hier geht's zum Tauernradweg!