Gasthaus Lamprechtsofenloch

Regional - Authentisch - mit viel Liebe zum Detail


Vor oder nach dem Höhlenbesuch oder einfach nur mal so kann man sich im Gasthof mit liebevoll zubereiteten Speisen herzhaft stärken.
Die "Pinzgauer Küche" wird wieder aufgelebt und alle Gerichte werden mit viel Freude am warmen herd zubereitet. Täglich finden Sie ein "Schmankerl" auf der Tageskarte. Beispielsweise die "Bladl´n" , "Strudel-Variationen" oder die "Krapfen" - die sind schon sehr besonders und nicht ganz einfach zuzubereiten. Wenn man schon mal die Möglichkeit hat diese traditionellen Speizen zu probieren sollten Sie das auch machen.
Die Zutaten stammen primär aus der Region. Es wird bei den Lieferanten auf wertschätzende und biologische Herstellung geachtet. Der Käse stammt von der Bio Käserei Plangger und Danzl. Leberkäse, Würstel, Speck vom Hofladen Paulinger in Lofer oder von der Fleischerei Rass in Lofer. Das Rindfleisch stammt vom Peslbauer in Weißbach, aus Bio Mutterkuhhaltung mit ganz viel Almluft.

Das Gasthaus ist von 09:00 - 18:00 Uhr täglich ausser Mittwoch
(da bereiten wir schon wieder Schmankerl für Sie vor) geöffnet.
Küche bis 16:00 Uhr. Vorbestellungen ab 4 Personen und gerne auch ausserhalb den regulären Öffnungszeiten möglich.